Menu

News

Knock Out Festival 2023

We're coming back!

Am Samstag den 16. Dezember hei├čt es in der Karlsruher Schwarzwaldhalle wieder: Lasst das Knock Out beginnen!

Der Vorverkauf daf├╝r startet am 1. Februar.

Nachdem unsere Kult-Veranstaltung vergangenen Dezember nach einer zweij├Ąhrigen Pandemie-Zwangspause vor vollem Haus wieder ├╝ber die B├╝hne ging, arbeiteten wir nun bereits mit Hochdruck am neuen Line Up der diesj├Ąhrigen Ausgabe.

Wir sind auch schon mit etlichen namhaften Acts im finalen Gespr├Ąch und werden euch bald schon erste hochkar├Ątige Namen nennen k├Ânnen.


THE NEW ROSES komplettieren das Line-up

Mit der Wiesbadener Rockband THE NEW ROSES ist das Line-up nun auch komplett.

Die Running Order steht damit fest:

HammerFall
Doro
Orden Ogan
The New Roses
Eclipse
Brainstorm

Zum ersten Mal d├╝rfen wir THE NEW ROSES auf unserem Festival begr├╝├čen. Einer DER Hard ┬┤n┬┤ heavy-Newcomer der letzten Jahre aus Deutschland stand bereits mit Gr├Â├čen wie KISS oder den SCORPIONS auf deutschen und internationalen B├╝hnen. Und als erste und einzige deutsche Band wurden sie 2018 vom KISS-Management sogar eingeladen, auf der legend├Ąren KISS KRUISE aufzutreten. Ende Oktober erschien ihr neues Studioalbum ÔÇ×Sweet PoisonÔÇť.

Wir freuen uns sehr, dass es endlich weitergehen kann und noch umso mehr, dass wir euch ein so hochkar├Ątiges Line-up pr├Ąsentieren k├Ânnen.


Line-up mit HAMMERFALL, DORO, ORDEN OGAN, ECLIPSE und BRAINSTORM nahezu vollst├Ąndig

Vorverkauf startet wieder!

Am 10. Dezember steigt wieder unser KNOCK OUT FESTIVAL! Pandemiebedingt war es auch um DAS gr├Â├čte Indoor-Metal-Festival S├╝ddeutschlands zwei Jahre lang still gewesen.

Nach den beiden Verlegungen haben sich im Line-up einige Änderungen ergeben: als Headliner werden die schwedischen Powermetaller von HAMMERFALL auf der Bühne stehen, gefolgt von der deutschen Metal Queen DORO. Weiterhin dabei sind ORDEN OGAN, ECLIPSE und BRAINSTORM. Eine weitere Band folgt noch.

Wir freuen uns sehr, euch nach der langen Zwangspause wieder zu sehen!


Rock Out Festival

oder weiter zum Knock Out Festival